Tennishalle online mieten!

Tennishalle Stuttgart mieten

2 topsanierte Tennishallen, verkehrsgünstig gelegen zwischen Schattenring und Kräherwald. Jetzt direkt online buchen durch Klick aufs Bild!

Der Tennisclub Weiß-Rot Stuttgart stellt sich vor.

Frisch aus der Druckerpresse: Alles was Sie über den TC Weiß-Rot wissen möchten, kompakt zusammengefasst in unserer Sonderausgabe zum Tag der offenen Tür.

Am besten im Tennisclub bei nächster Gelegenheit mitnehmen oder unter kommunikation(at)tcweissrot.de bestellen. Viel Spaß beim lesen!

Um die Sonderausgabe der TIME als Download auf Ihren Rechner zu laden, klicken Sie einfach auf das Bild oder nachstehenden Link:

TIME-2014-Sonderausgabe.pdf

Sonderausgabe der TIME

TIME Online Bestellen

  1. Anrede
TC Weiß-Rot Verbandsspiele

In der soeben beendeten Mannschaftsmeldephase hat der TC Weiss-Rot mit 20 Teams einen neuen Vereins-Melderekord aufgestellt. Noch nie gab es für Mitglieder mehr Chancen, aktiv zu werden. Mehr...

Siegfried »Schorle« Schaal
1936 - 2015

Schorle Schaal 1936 - 2015

Der TC Weiß-Rot trauert um sein langjähriges Mitglied Siegfried Schaal, den alle im Verein nur »Schorle« nannten. Seit seinem Vereinseintritt 1977 war Schorle in verschiedenen Ämtern aktiv, unter anderem als Pressewart, Vergnügungswart und von 1994 bis 2002 als Vorstand Sport. In diese Zeit fiel mit dem Aufstieg der Herren I in die 2. Bundesliga eine der größten sportlichen Erfoilge des TC Weiß-Rot.

Neben seinen offiziellen Funktionen war Schorle aber vor allem als Mensch, Freund, Skatspieler, Doppelpartner, Witzeerzähler und vieles mehr ein Wegbegleiter, der mit seiner stets heiteren, offenen Art uns unvergessen bleiben wird. Er hat wie kaum jemand das Clubleben geprägt – über Generationengrenzen hinweg. Unvergessen sind die Auftritte der Jazzband »Wild Dogs«, die er mit seinen jugendlichen Partnern Marius und Philipp Eich, sowie Niko Kolbe als »Senior-Drummer« bildete. Für viele Neumitglieder war er jemand, der das Gefühl vermittelte, willkommen zu sein. Wann immer es gesellig wurde, war Schorle nicht weit. Ein paar Impressionen unseres größten Impressarios finden Sie hier.

»Ich bin froh, im Verein zu sein, denn hier werde ich aufgefangen.« Mit diesem Satz hinterlässt Schorle Schaal uns allen einen Auftrag, den er selbst mit all der Energie und Lebensfreude, die ihm eigen waren, vorgelebt hat.

Schorle verstarb im Alter von 78 Jahren am 4. Januar. Wir werden ihn nicht vergessen.

Aktuelles vom TCWR

11.01.2015

Weihnachtsfeier war ein Riesenspass!!

Über 30 Kinder begleitet von vielen Eltern und Großeltern spielten Tennis, absolvierten...


20.11.2014

Bentornato, Toni!

Neue, "alte" Wirtsfamilie im Clubrestaurant weißrot


01.07.2014

Neues time erschienen:

Das TC Weiß-Rot Clubmagazin Sommer 2014


zum Archiv ->